Warum ich nicht bei Facebook bin! Es gibt eine kurze und eine lange Version. Zu erst die kurze Version. Facebook verdient Milliarden, wo bleibt mein Anteil? Was für ein Anteil, fragst du dich jetzt. Wenn du likes, Fotos oder Texte einstellst, Inhalte teilst oder mit Diskutierst, lieferst du automatisch den Seiteninhalt (Content) für Facebook. Wie z.B. ein Journalist für eine Tageszeitung oder ein Bloger für ein Onlinemagazin. Der unterschied ist, die bekommen ein Honorar und du? Du verschenkst dein Content an Facebook für low, kapisch.

Die lange Version folgt in kürze.



2016-Aug-03 | Kaji Okinawa | share |